So., 22. Aug. | Renaissance-Schloss Demerthin

Klanglandschaft Prignitz - Kürbishütte @ Instantopia

Mariel Jana Supka rezitiert die Klage des Dichters Simon Dach aus Königsberg zu Perkussionsklängen von Maurice de Martin, durchbrochen mit deutschen Pop-Songs des Frühbarock, gesungen von Jan Kobow und begleitet von Andreas Arend auf der Laute. Kooperation: Deutsches Kulturforum östliches Europa
Anmeldung abgeschlossen
Klanglandschaft Prignitz - Kürbishütte @ Instantopia

Zeit & Ort

22. Aug., 16:00
Renaissance-Schloss Demerthin, Schulstraße 12, 16866 Gumtow, Deutschland

Über die Veranstaltung

Während in weiten Teilen Europas der Dreißigjährige Krieg die Menschen in Angst und Schrecken versetzte, schuf im friedlichen Königsberg der Musiker und Dichter Heinrich Albert mit seiner „Kürbishütte“ genannten Gartenlaube einen Ort, an dem ein illustrer Freundeskreis auf damals neue Art sang und dichtete. Die schlichten poetischen Lieder – frühe deutsche Popmusik – erklingen in unserem Konzert im Kontrast zu Echtzeitklängen aus dem heutigen Kaliningrader Instantopia.

Jan Kobow | Tenor 

Andreas Arend | Laute 

Maurice de Martin | Perkussion 

Mariel Jana Supka | Rezitation

Diese Veranstaltung teilen